In diesem Video werfen wir einen Blick zurück auf die vier Jahre Astronautenausbildung, die Alexander durchlaufen hat. Auf dem Programm standen Überlebenstraining, Russischlernen, der Umgang mit robotischen Systemen und den Systemen der ISS und natürlich wissenschaftliche Experimente.

Alexander beschreibt seine Grundausbildung, das Training für das Andocken des Europäischen Transportraumschiffs ATV, das Training für die “Weltraumspaziergänge” in Tieftauchbecken, die amerikanischen und russischen Raumanzüge und stellt einige der Experimente vor, die er an Bord der Internationalen Raumstation durchführen wird.


YouTube Direkt